ft
freistaatstheater

repertoire

Leipzig-Mitte ist nicht genug

Polizeiruf Eins-Eins-Mord



Da die Schwierigkeiten mit einer im Geheimen agierenden Organisation überhand nehmen, kontaktiert Interpol Henri Hinrichsen vom Polizeirevier Leipzig-Mitte. Er ist der letzte Strohhalm im Kampf gegen das international organisierte Verbrechen. Auf dem Weg ins Hauptquartier des MI6 überschlagen sich bereits im Flugzeug die Ereignisse.

Weitere Informationen zum Stück

Aufruhr in der Sachsenklinik

Schwester Heidi deckt auf ... und zu



Während der Medizinschrank leise surrt, die Elektrokardiographen munter zuckende Linien zeichnen und die Patienten rekonvaleszierend in ihren Betten lümmeln, macht sich Schwester Heidi auf die Suche nach Dr. Jeckull. Vor einer halben Stunde wollte er sich um den Patienten in 506 kümmern. Was sie wenig später in der Besenkammer vorfindet, ist ihr in 20 Dienstjahren noch nicht untergekommen. Riskieren auch Sie einen Blick?!

Weitere Informationen zum Stück

menü