ft
freistaatstheater

repertoire

Freundschaft: Der Zauber von Ost

Das (k)östliche Kulturprogramm



Wir schreiben das Jahr 1979. Theodor aus Stuttgart ist gerade auf dem Weg in den Keller, als er mitsamt der Gesamtheit seines Hauses von einem gänzlich unerwarteten Wirbelsturm davongetragen wird.

Weitere Informationen zum Stück

Der Tote von Mückwood Castle

Polizeiruf Eins-Eins-Mord



Am Fuße des Rosentals erhebt es sich würdevoll und furchteinflößend über die Baumwipfel: Mückwood Castle - Sitz des als exzentrisch geltenden Angelsachsen Lord Lipstick.

Weitere Informationen zum Stück

Die Weihnachtsgans Auguste: Gans ganz lebendig

Das Märchen mit tierischer Nahtoderfahrung



Eine golden gebratene Gans mit Rotkohl und Klößen gehört zu einem Weihnachtsfest wie die Noten zur Musik. Das zumindest denkt sich Opernsänger Luitpold Löwenhaupt als er eine quicklebendige Gans nach Hause bringt.

Weitere Informationen zum Stück

Aufruhr in der Sachsenklinik

Schwester Heidi deckt auf ... und zu



Während der Medizinschrank leise surrt, die Elektrokardiographen munter zuckende Linien zeichnen und die Patienten rekonvaleszierend in ihren Betten lümmeln, macht sich Schwester Heidi auf die Suche nach Dr. Jeckull. Vor einer halben Stunde wollte er sich um den Patienten in 506 kümmern. Was sie wenig später in der Besenkammer vorfindet, ist ihr in 20 Dienstjahren noch nicht untergekommen. Riskieren auch Sie einen Blick?!

Weitere Informationen zum Stück

Das Phantom der Leipziger Oper

Die maskierte Musical-Dinner-Show



Als auf der Gala zu Ehren der neuen Direktoren der Leipziger Oper ein halbtoter Beleuchter gefunden wird, legt sich Schwermut auf das sonst so heitere Haus.

Weitere Informationen zum Stück

Criminal Dinner for One: Einer flog übers Tigerfell

Der Krimi kurz vor dem Jahreswechsel



Wir schreiben das Jahr 1968. Miss Sophie ist unschuldige 40 Jahre alt und umrundet mit dem agilen Butler James die Erdkugel.

Weitere Informationen zum Stück

menü