ft
freistaatstheater

leipziger roulette

Polizeiruf Eins-Eins-Mord



Wie immer nichtsahnend erhält Kommissar Henri Hinrichsen vom Polizeirevier Leipzig-Mitte kurz vor Dienstschluss unerwarteten Besuch. In der Tür steht sichtlich mitgenommen seine alte Flamme Colette. Noch bevor Henri so recht zu Sinnen kommt, findet er sich in ihren Armen und wenig später in einem spärlich beleuchteten Casino wieder. Eine Leiche liegt mitten auf dem Roulettetisch. In was ist Colette da bloß wieder reingeraten? Finden Sie es heraus im Polizeiruf Eins-Eins-Mord! Sächsisch, köstlich, tödlich.

Colette Corléon
Katrin Büchner

Staatsanwältin Sophia Galina
Therese Schreiber

Benno Puder & Gaston Corléon
Björn Dreyer

Kommissar Henri Hinrichsen & Isidore Corléon
Andreas M. Richter

Stück
Andreas M. Richter

Termine


17. April 2020 (Freitag)
um 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) im Mückenschlösschen (Waldstraße 86 in Leipzig) für 89,- Euro pro Person (inklusive 5-Gänge-Menü und Getränke); Karten unter 0341 9832051 oder mueckenteam@online.de


15. Mai 2020 (Freitag)
um 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr) im Mückenschlösschen (Waldstraße 86 in Leipzig) für 89,- Euro pro Person (inklusive 5-Gänge-Menü und Getränke); Karten unter 0341 9832051 oder mueckenteam@online.de

menü